M508: MSC Weißer Thun 200g
(Thunnuns alalunga)

Koordinaten
Nördlicher Pazifik, Südlicher Pazifik 46° 21' 54.45" S, 119° 0' 14.0616" W

Unser MSC Weißer Thun wird sowohl im Fanggebiet FAO 81 (Südwestpazifik) als auch im Fanggebiet FAO 67 (Nordostpazifik) nachhaltig gefangen.
Die Zutaten zu unserem "Thunfisch im Glas" stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Fangbedingung 

Die Fischerei von Weißem Thun hat eine lange Tradition. Schon seit vielen Jahrzehnten fahren die Hochseefischer mit Handangeln aus, um den Thunfisch zu fangen. Dieser hält sich besonder gerne in gemäßigten bis subtropischen Zonen in (pazifischen) Wassertiefen um die 400m auf.
Der Bestand des Thunnuns alalunga wird als nicht gefährdet eingestuft; v.a. im Südpazifik sind die Bestände auf einem konstanten Level und die jährlich gefischte Menge liegt unter dem Wert, der zur nachhaltigen Bestandserhaltung notwendig ist.
Die Fangmethode pole&line hat wenig Einwirkung auf die Umwelt und wird daher als nachhaltige Fangmethode zertifiziert. Auch die Beifangrate ist - besonders bei Schwarmfischen - sehr gering.