M134: MSC Thunfisch Medaillons 250g
(Thunnus albacares)

MSC Followfish Gelbflossen-Thunfisch stammt aus einer der wohl nachhaltigsten Fischereien auf Thunfisch, die es gibt: Die Fischerei mit Haken-und Langleinen auf den Malediven. Hier werden Thunfische noch einzeln, mit einer (Bambus) Angelrute gefischt. Und das schon seit 900 Jahren.
 
 
 

Herstellung: 

Mitten im indischen Ozean, südlich von Indien, liegen die vielen kleinen Inseln der Malediven. Was viele nur als paradiesisches Urlaubsziel kennen ist tatsächlich ein traditionelles Fischereigebiet. Und wie vor hunderten von Jahren wird heute noch von Hand gefischt. Dieser gelbe Thunfisch stammt aus einer kleinen Handleinen-Fischerei rund um das Gebiet der Insel Male. Die Tagesfischer fahren - wenn es das Wetter zulässt - täglich vor Sonnenaufgang in kleinen Booten los und halten nach Seevögeln ausschau, die gemeinsam mit den Yellowfin Thunfischen jagen. 
 
Verarbeitet werden die Fische fangfrisch am Rande von Male. Der Weg vom Anlandehafen zur kleinen aber modernen Filet-Produktion beträgt keine 100 Meter.

Fangbedingung 

 
Unser followfish Thunfisch wird nach den Richtlinien des MSC nachhaltig gefischt. Eine schöne Doku zu der handwerklichen Fischerei findet sich unter dem link:  http://www.greenpeace.org/australia/en/news/oceans/Top-6-reasons-to-choose-pole-and-line-tuna/.